Immo-Schnellsuche nach:
- KFZ-Kennzeichen
* Postleitzahl (1- bis 5-stellig)
* Ortsname
- Aktenzeichen
- UNIKA-ID

* Suche verfeinern durch Kombinieren
z.B.: 15 Frankfurt für Frankfurt/Oder
und 6 Frankfurt für Frankfurt am Main
Berater

Provisionsfrei! Die kleine Kapitalanlage sucht neuen Eigentümer

Ausführliche Objektinformationen erhalten Sie über unser Büro kostenfrei!

 
PLZ / Ort
39112 Magdeburg
 
Kaufpreis
53.000 EUR
 
Nutzfläche
2 m²
 
Wohnfläche
49 m²
 
Zimmer
2.
 
Objektbeschreibung

Zwangsversteigerungsobjekt!
Versteigert wird eine moderne und vermietete 2-Raumwohnung.
Die Wohnung ist Teil einer Wohnanlage mit 8 Wohneinheiten.
Es besteht ein normaler Modernisierungs-und Unterhaltungsstau.
Auf dem Hofgelände befinden sich kleine Grünflächen und Stellplätze.
Eine separate Anmietung nach Information der WEG-Verwaltung möglich.
Dieses MFH grenzt direkt an ein gleichartiges MFH und bildet somit einen doppelhausartigen Gebäudekomplex.
Beide Gebäudeteile haben einen hofseitigen Zugang zu den Wohnungen.
Das gesamte Haus wurde im Jahr ca. 2000 umfassend saniert und modernisiert und teilweise um-und ausgebaut.
Jeder Wohnung wurde ein Mieterkeller zugeordnet.

Hier finden Sie
ein Schlafzimmer mit Balkonaustritt,
einen Flur, ein Tageslichtbad, sowie ein Wohnzimmer mit offener Küche.
Quelle: VKW-Gutachten

Ein Energieausweis liegt uns nicht vor. Die Ausweispflicht besteht nicht bei Eigentumswechsel durch Zwangsversteigerung.
Quelle: Informationsbroschüre des Bundesministeriums für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung zur EnEV 2009

Sonstige Angaben

Baujahr: 1903
Befeuerung/Energieträger: Erdgas leicht
Heizungsart: Zentralheizung

Diese Immobilie befindet sich in einem Zwangsversteigerungsverfahren. Der angegebene Kaufpreis ist ein möglicher Zuschlagspreis im laufenden Zwangsversteigerungsverfahren. Die Zustimmung unserer Auftraggeberin ist die Voraussetzung für den Erwerb.
Der amtliche Verkehrswert beträgt € 53.000,00
Ein Erwerb im Zwangsversteigerungstermin ist provisionsfrei!

Möchten Sie auch Ihre Immobilie verkaufen? Sprechen Sie uns an.
In unserer Interessentendatenbank finden wir vielleicht auch den passenden Käufer für Ihr Objekt.

Ausstattung

Sondereigentum
Heizung: Gas-Zentralheizung (befindet sich im Nachbarhaus), Standard-Plattenheizkörper mit Thermostat und Ablesevorrichtung. zentrale Warmwasserversorgung
Warmwasser: zentral
Fußböden: Laminat in den Wohnräumen, Fliese: Bad und Küchenbereich.
Fenster: Kunststoff mit Isolierverglasung
Türen: furnierte Innentüren
Wandbeläge: Tapete mit Anstrich, Fliesen im Bad, Fliesenspiegel im Küchenbereich
Elektroinstallation: Standardausstattung, Unterputz-Installation, TV-Anschluss, Klingel-Wechselsprechanlage mit Türöffnung
Sanitär: Einbaubadewanne, Dusche, Wand-WC, Waschbecken, Waschmaschinenanschluss, Handtuchheizkörper

Die Lage

Das Mehrfamilienhaus liegt im Stadtteil Lemsdorf südwestlich der Innenstadt Magdeburgs.
Die Nachbarschaftsbebauung ist in 3- bis 4-geschossiger Wohnbebauung vorzufinden.

Geschäfte des täglichen Bedarfs und öffentliche Verkehrsmittel (Bus) befinden sich in der näheren Umgebung, Diese Buslinien schaffen den Anschluss an die Straßenbahn in den Stadtteilen Reform und Sudenburg. Von dort aus erreicht man die Innenstadt und alle anderen Stadtteile von Magdeburg.

Magdeburg ist die Landeshauptstadt von Sachsen-Anhalt. Die Stadt ist Verkehrsknotenpunkt sowie Industrie- und Handelszentrum. In Magdeburg befinden sich zahlreiche Freizeiteinrichtungen, Theater und Museen sowie Standort zweier Hochschulen.
Durch die direkte Lage an der Stadtautobahn (Tangente) sind die Autobahnen A 2 und A 14 bestens erreichbar.
Der öffentliche Personennahverkehr ist in Magdeburg über ein umfangreiches Straßenbahn- und Stadtbusliniennetz organisiert.