Immo-Schnellsuche nach:
- KFZ-Kennzeichen
* Postleitzahl (1- bis 5-stellig)
* Ortsname
- Aktenzeichen
- UNIKA-ID

* Suche verfeinern durch Kombinieren
z.B.: 15 Frankfurt für Frankfurt/Oder
und 6 Frankfurt für Frankfurt am Main

Provisionsfrei! Viel Platz für Ideen

Ausführliche Objektinformationen erhalten Sie über unser Büro kostenfrei!

 
PLZ / Ort
06198 Salzatal
 
KFZ-Kennzeichen
SK
 
Kreis
Saalekreis
 
Kaufpreis
18.000 EUR
 
Grundstück
1.725 m²
 
Wohnfläche
120 m²
 
Zimmer
5.
 
Objektbeschreibung

Zwangsversteigerungsobjekt!

Zum Erwerb stehen ein teilunterkellertes Einfamilienhaus mit ausgebautem Dachgeschoss und Windfang, Nebengebäude und ein separates Grundstück.

Das Einfamilienhaus wurde ca. um 1900 errichtet.
Eine Teilmodernisierung fand ab 2003 statt.
So wurden das Dach neu eingedeckt, die Heizungsanlage modernisiert sowie teilweise neue und moderne Fenster im Haus eingebaut.
Im Wohnhaus befinden sich 5 Zimmer, Küche und Bad.
Das Haus ist teilunterkellert.
Es besteht ein Modernisierung- und Unterhaltungsstau.

Das Nebengebäude befindet sich westlich des Wohnhauses.
Hier befinden sich die Ölheizungsanlage sowie die Stahlblechtankanlage.
Ein massiver Schuppen wurde nördlich an das Nebengebäude angebaut.
Das Grundstück ist eingefriedet. Die Zuwegung zum Haus und die Hofflächen wurden befestigt.
Der Garten wurde als Erholungsgarten angelegt.

Das Grundstück verfügt über keine direkte Zufahrt/Zugang von der öffentlichen Straße aus. Derzeit erfolgt der Zugang über das östlich angrenzende Grundstück (Flurstück 330).

Sonstige Angaben

Baujahr: 1900
Befeuerung/Energieträger: Öl
Heizungsart: Zentralheizung

Der Erwerb dieser Immobilie ist im Zwangsversteigerungstermin provisionsfrei!

Möchten Sie auch Ihre Immobilie verkaufen? Sprechen Sie uns an.

In unserer Interessentendatenbank finden wir vielleicht auch den passenden Käufer für Ihr Objekt.

Ausstattung

Wohnhaus:
Wände: Massiv
Decken: Keller: Gewölbedecken, Geschosse: Holz
Treppen: massiv/Holz
Dach: Satteldach, Betondacheindeckung mit straßenseitiger Gaube
Fassade: Putz
Wände/Decken: Tapeten, Anstriche, Wandfliesen im Bad
Fußböden: Fliesen, Laminat, PVC-Beläge, Teppichböden
Fenster: überwiegend PVC-Fenster, wenige Holzfenster
Türen: Holz
Bad: EG
Wanne, Waschbecken, Stand-WC, Waschmaschinenanschluss- einfacher Standard
Heizung: Ölzentralheizung im Nebengebäude, Plattenheizkörper, Thermostatventile
Warmwasser: dezentrale Warmwasserbereitung mit Elektrogeräten
Elektro: überalterte Installation, SAT-TV-Anlage,

Quelle. Verkehrswertgutachten vom April 2017

Die Lage

Schwittersdorf ist ein Ortsteil der Gemeinde Salzatal und befindet sich im Saalekreis im Land Sachsen-Anhalt.
Die Immobilie befindet sich direkt am südwestlichen Ortsrand von Schwittersdorf, direkt an der Landstraße 159.
Die Entfernung zur Stadt Halle/ Saale beträgt ca. 20 km. Die nächst größere Stadt Eisleben befindet sich in ca. 12 km Entfernung.

Einkaufsmöglichkeiten befinden sich in diesem Ortsteil nicht. Eine Bushaltestelle ist fußläufig gut erreichbar.

Im Ortsteil Beesenstedt befinden sich der Kindergarten und eine Grundschule.
Weitere öffentliche Einrichtungen, Einkaufsmöglichkeiten und eine umfangreiche ärztliche Versorgung finden Sie in den Städten Eisleben und Halle.